Suchen 

Silicon Bavaria - Unser neuer Standort in München

Braunschweig/ München - 11. Februar 2020

Bereits heute sind wir ein leistungsfähiger Partner für die Themen Funktionale Sicherheit, Safety of the Intended Functionality (SOTIF) und Cybersecurity für die Automobilindustrie. Mit unserem neuen Unternehmensstandort München stärken wir die Zusammenarbeit mit unseren Kunden der Automobilindustrie in der Metropolregion München. Wir unterstützen vor Ort als attraktiver und leistungsfähiger Partner in der Entwicklung sicherheitsrelevanter Systeme.

„Die Entscheidung für die Standorteröffnung in der bayerischen Landeshauptstadt ist die konsequente Fortführung unserer erfolgreichen Projektarbeit in der Metropolregion München. Mit unserem neuen Kompetenzzentrum Automobile Sicherheit entwickeln wir unsere Expertise im Bereich Automotive weiter“ erklärt Dr.-Ing. habil. Lars Schnieder, Chief Operation Officer (COO) der ESE GmbH. „Der Technologiestandort München ist der optimale Nährboden für Fortschritt und digitale Innovationen – nicht nur in der Automobilindustrie. Mit unserem neuen Standort vernetzen wir uns aktiv mit Unternehmen, Start-ups, Talenten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen an diesem dynamisch wachsenden Wirtschaftsstandort“, so Schnieder weiter.

Sie finden die ESE GmbH in der Moosacher Straße 82a in zentraler Lage unweit des Olympiazentrums. München ist neben dem Hauptsitz in Braunschweig und den Standorten in Hannover, Hennigsdorf, Hildesheim, Erlangen, Frankfurt am Main und Wolfsburg der siebte Standort der ESE GmbH im Bundesgebiet.