Bahn

Projekte und Engineering für die Bahnsicherheit

Kompetenz auf der Schiene und der Bahn

Wir erarbeiten technische Lösungen für innovative Projekte im schienengebundenen Verkehr. Mit unseren jahrzehntelangen Erfahrungen wirken wir an zahlreichen nationalen und internationalen Zukunftsprojekten namhafter Eisenbahngesellschaften und -betreiber mit. Dabei unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Inbetriebnahme aller Systeme an Infrastruktur, Strecke und Fahrzeug.

Die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kunden in der Bahn-Branche hat den Werdegang der ESE geprägt. Aus dem Bereich der Signal- und Leittechnik kommend, bieten wir Ihnen heute Leistungen entlang des gesamten Lebenszyklus Ihrer Produkte, Systeme und Anlagen. Mit unserem Know-how stehen wir Ihnen kompetent zur Seite, um den immer komplexer werdenden Anforderungen im Nah- und Fernverkehr zu begegnen.

ESE GmbH Bahn
Quelle: fotolia.com

Digitale Transformation

Die digitale Transformation des Bahnsystems hat gerade erst begonnen. Nie war es wichtiger, Vertrauen in den Einsatz von Technologien wie künstliche Intelligenz und automatisiertes Fahren zu schaffen als jetzt.

Der Einsatz digitaler Technologien im Bahnsektor ermöglicht immer komplexere und enger getaktete Verkehrsströme. Damit begegnet die Bahn dem rasanten Wachstum der Bevölkerung und dem steigenden Bedarf an öffentlichem Verkehr. Gleichzeitig steigt der Bedarf an sicheren und gegen den durch Dritten unberechtigten Zugriff.

Wir entwickeln für Sie sicherheitskritische Anwendungen bis zum Safety Integrity Level 4 (SIL4), unter Einhaltung der Normen zur Funktionalen Sicherheit DIN EN 50128, 50129 und MÜ8004. Darüber hinaus arbeiten wir an Anwendungen stringenter Entwicklungsprozesse, sowie Requirement Engineering. Requirement Management, Requirements Tracing sowie Realibility wird von uns ebenso unterstützt wie Themen zu Development, Testing, Verifikation sowie Validierung. Die Prüfung und Begutachtung sicherheitsrelevanter Systeme durch unsere anerkannten Gutachter wie EBA, EBC, nationale Zulassungsbehörden und -gremien runden unser Portfolio für Sie ab.

Unsere Rollen im Entwicklungsprozess

Um Sie bestmöglich zu unterstützen sind unsere Expert:innen in folgenden Rollen aktiv. Alle Aktivitäten im Safety Produktlebenszyklus werden nach den Anforderungen der Funktionalen Sicherheitsnormen DIN EN 50126, EN 50128 und EN 50129 durchgeführt.

Techniker (Teil-)Projektleiter

Techniker (Teil-)Projektleiter:innen

Safety Manager

Safety Manager

Requirements Manager

Requirements Manager

Qualitätsmanager

Qualitätsmanager

Konfigurationsmanager

Konfigurationsmanager

Hardwaresystemingenieur

Hardware-Systemingenieur:innen

Softwareintegrator

Softwareintegrator

Software- und Systemverifizierer

Software- und Systemverifizierer:innen

Software- und Systemvalidierer

Software- und Systemvalidierer:innen

Softwarearchitekt

Software- und System-Architekt:innen

Gutachter

Gutachter:innen

Software Designer/-Implementierer

Software Designer/-Implementierer:innen

Fahrzeugdesign

Neben den technischen Lösungen für die Eisenbahntechnik erarbeitet ein spezielles Expertenteam zusätzlich den Bereich Fahrzeugdesign. Wir konstruieren Ihren Zug nach allen erforderlichen Normen. Profitieren Sie von unseren gesamten Leistungen aus einem Haus und ersparen Sie sich Abstimmungen mit  vielen verschiedenen Ansprechpartnern.

Mehr erfahren ›

Quelle: pexels.com

Prüfung und Gutachten

Unser Team hochqualifizierter und anerkannter Gutachter:innen bietet ein breites Spektrum von Leistungen für den Nah- und Fernverkehr. Gemeinsam mit unseren Kunden erreichen Sie Spitzenleistungen. Dabei schafft unser Leitbild den Rahmen für eine konstruktive Arbeitsatmosphäre.

Mehr erfahren ›

Kontakt

Ich bin für Sie da!

Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsangebot oder wünschen Sie weitere Informationen?

Setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung, um zu erfahren, wie ich Sie unterstützen kann.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner