Suche  

Rail 

Projekte und Engineering für die Bahnsicherheit


Wir erarbeiten technische Lösungen für die Eisenbahn- und Signaltechnik und wirken dabei an vielen internationalen Zukunftsprojekten mit. Dabei unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Inbetriebnahme aller Systeme an Strecke und Fahrzeug.

  • Software für sicherheitskritische Anwendungen bis zu SIL4 (DIN EN 50128, 50129, MÜ8004)
  • Stringente Entwicklungsprozesse
  • Requirements Engineering und Requirements Tracing
  • Reliability, Availability, Maintenability, Safety (RAMS)
  • Testaktivitäten, unterschieden nach Verifikation und Validierung
  • Begutachtung sicherheitsrelevanter Systeme (EBA, EBC, nationale Zulassungsbehörden und –gremien)

Daraus ergeben sich im Wesentlichen folgende Rollen im Entwicklungsprozess, die wir mit unseren Spezialisten besetzen:

  • Technischer (Teil-)Projektleiter
  • Safety Manager
  • Requirements Manager
  • Qualitätsmanager
  • Konfigurationsmanager
  • Hardware-Systemingenieur
  • System-Architekt
  • Software-Architekt
  • Software-Designer/-Implementierer
  • Software-Integrator
  • Software- und System-Verifizierer
  • Software- und System-Validierer
  • Gutachter

Durchführung aller Aktivitäten im Safety Produktlebenszyklus nach DIN EN 50126/28/29.