Suche  

Die ESE über Anforderungsgemäße und konsistente Systementwicklung in „Internationales Verkehrswesen“ 4/2017


In der Ausgabe 4/2017 der Zeitschrift „Internationales Verkehrswesen“ wurde ein Artikel von Dr.-Ing. Hansjörg Manz (ESE GmbH) mit dem Titel „Anforderungsgemäße und konsistente  Systementwicklung“ veröffentlicht. In dem Artikel stellt der Autor Teile der Ergebnisse seiner Dissertation dar,  der Fokus liegt dabei auf Anforderungen an ein technisches System im Schienenverkehr, welche sich aus einer Vielzahl von Eingangsdokumenten wie beispielsweise Normen, Gesetzen oder Dokumenten des Betreibers abgeleitet werden. Dieser Artikel stellt eine Analyse und strukturierte Darstellung von Anforderungen als Basis für eine anforderungsgemäße und konsistente Systementwicklung unter Beachtung der Vorgaben aller Beteiligten dar. Dieses Vorgehen ist im Schienenverkehr aufgrund der Sicherheitsrelevanz von Systemen von besonderer Bedeutung.

Den gesamten Artikel können Sie hier lesen: Anforderungsgemäße und konsistente  Systementwicklung Ausgabe 4/2017 der Zeitschrift „Internationales Verkehrswesen“