Suche  

Die ESE als Kompetenzpartner für „Industrial Internet of Things“ auf der Hannover Messe 2018

Die ESE GmbH präsentiert sich als Kompetenzpartner von Splunk, der führenden Big Data Plattform für Operational Intelligence, auf der diesjährigen Hannover Messe (23. – 27. April 2018) auf Messestand C50 in Halle 6.

Schon lange agiert die ESE GmbH auf dem Gebiet Machine Data Analytics, insbesondere im Bahn- und Industrieumfeld, und nimmt durch ihr tiefgreifendes Wissen in Technik, IT und Mathematik eine Sonderstellung auf dem Markt ein.

Seit 2016 hat sich die ESE GmbH auf diesem Gebiet weiter spezialisiert und wurde 2017 zu einem der wenigen IoT Partnern des amerikanischen Unternehmens Splunk ernannt. Splunk hat sich mittels der gleichnamigen Software (Splunk Enterprise) auf die Verarbeitung großer Datenmengen aus unter anderem dem industriellen Umfeld spezialisiert. Die Software erlaubt es, große Datenpakete jeglicher Art zu indizieren, zu verarbeiten und auszuwerten. 

Die ESE GmbH als Splunk Professional Service Consultant, Lizenz Reseller und Splunk Managed Service Provider bietet Ihnen als Kunde einen End-to-End Prozess, der von der Beschaffung der Daten bis hin zu komplexen Auswertungen unter Verwendung von Machine Learning Algorithmen reicht. Zertifizierte Splunk-Spezialisten decken dabei alle relevanten Bereiche rund um Pre-Sales Beratung, Consulting, Implementierung der Software sowie Schulungen ab.

Lernen Sie auf der Hannover Messe unsere ESE Analytics Tool Chain und den Managed Service kennen und lassen Sie sich von unseren Kollegen am Stand ausgewählte Use Cases aus dem industriellen Umfeld präsentieren.

Unsere Ansprechpartner Herr Dr.-Ing. Ulrich Bock und Janina Kropf freuen sich auf anregende Gespräche am Stand von Splunk. Vereinbaren Sie schon heute gerne einen persönlichen Gesprächstermin. Senden Sie hierzu eine Mail an janina.kropf(at)ese.de mit Angabe Ihres Besuchstages und der gewünschten Uhrzeit.