Suchen 

Erneuerung der Zugsicherungsanlage der Frankfurter Stadtbahn

Die ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH unterstützt die Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main GmbH (VGF) bei der Systementscheidung und der Ausarbeitung von Lastenheften für die Erneuerung der Zugsicherungsanlagen der Frankfurter Stadtbahn.

Die Frankfurter Stadtbahn erhält Digital Train Control System

Die Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main GmbH (VGF) blickt auf eine fünfzigjährige Erfolgsgeschichte der Stadtbahn zurück. In den vergangenen Jahren sind die Fahrgastzahlen im zweistelligen Prozentbereich gestiegen und auch für die nächsten zehn Jahre ist ein weiterer Anstieg prognostiziert.

Um auch zukünftig einen attraktiven schienengebundenen Nahverkehr für die Stadt Frankfurt am Main und die Region Rhein-Main zu ermöglichen, ist eine umfassende Erneuerung der Zugsicherungsanlagen geplant. Der Grund hierfür liegt in der bestehenden signaltechnischen Infrastruktur, die ihre wirtschaftliche Lebensdauer erreicht hat, sowie in der möglichen Kapazität (Fahrten pro Stunde und Fahrtrichtung), die in Teilen des Netzes schon jetzt überschritten ist.

Die Leistungen der ESE GmbH:

  • Unterstützung bei einer fachlich fundierten Systementscheidung für die Erneuerung der Zugsicherungsanlagen der Frankfurter Stadtbahn (Communications-Based Train Control, CBTC)
  • Analyse und Vergleich von Lebenszykluskosten (Lifecycle costs, LCC) verschiedener technologischer Ausprägungen von Zugsicherungssystemen zur Bestimmung
  • Ausarbeitung eines prüffähigen Förderantrags zur Beantragung von Landes- und Bundesmitteln nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG)

Besonderheiten des Projekts:

  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit in der Systementscheidung führte zu einer Folgebeauftragung für die Ausarbeitung des Förderantrags
  • Aufgrund der fachlichen Kompetenz hat sich die ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH in der Ausschreibung für die Lastenhefterstellung durchgesetzt.
  • Die Gutachter der ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH sind bei der VGF als Gutachter anerkannt (Inspektionen von Zugsicherungsanlagen nach §57 BOStrab, Prüfung von Bauunterlagen nach §60 BOStrab, sowie Prüfungen zur Inbetriebnahmegenehmigung nach §62 BOStrab)

Projektdetails: 

Projektname   Digital Train Control System Frankfurter Stadtbahn
Kunde   Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main GmbH
Land   Deutschland
Status des Projekts   laufend
Laufzeit    1. Auftrag: 11/2017 - 10/ 2018 Systementscheid
   2. Auftrag: 11/2018 - 05/ 2019 Förderantrag
   3. Auftrag: 06/2019 - 12/2020 Lastenhefterstellung