Suche  

Security 

Security Engineering – Wir entwickeln verlässliche IT-Systeme für die Welt von morgen


„Always on“ – uneingeschränkte Konnektivität gehört mittlerweile schon fast zu den Grundbedürfnissen unserer Gesellschaft. Es gibt kaum noch einen Lebensbereich, der nicht von informationstechnischen Systemen abhängig ist. Dies gilt für Industrieanlagen und Verkehrsinfrastrukturen gleichermaßen. Technologietrends und neue Bedrohungsszenarien verstärken für Hersteller und Betreiber komplexer technischer Anlagen die Notwendigkeit, sich den Herausforderungen der IT-Sicherheit zu stellen. Bedrohungen aus dem Internet dürfen für die Sicherheit essentielle Software in den Steuerungssystemen von Industrieanlagen und Verkehrsinfrastrukturen nicht manipulieren.

Für den Angriffsschutz von Industrieanlagen und Verkehrsinfrastrukturen unterstützt die ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH ihre Kunden bei den folgenden Aufgaben:

  • Defence in Depth: Konzeption ganzheitlicher Schutzkonzepte mit mehreren organisatorischen und technischen Schutzebenen
  • Security by Design: Integration spezifischer Fragestellungen der IT-Sicherheit in den Lebenszyklus der Entwicklung funktional sicherer technischer Systeme
  • Definition von IT-Sicherheitsanforderungen: Auf der Grundlage einer fundierten Bedrohungsanalyse führen wir eine vollständige Anforderungserhebung auf der Grundlage allgemein anerkannter Regeln der Technik durch
  • Secure Coding: Wir erstellen Software nach der IT-Security-Norm IEC62443-3-3, die robust gegen Angriffe von außen ist. Es unser Ziel Schwachstellen in der Software frühzeitig im Labor zu erkennen und zu beheben.
  • Absicherung von Security-Eigenschaften: Wir weisen durch Tests nach, dass die Maßnahmen zur Absicherung der Systeme gegen Angriffe von außen wirksam sind. Wir führen anforderungsbasierte Tests durch, testen die Wirksamkeit von Gegenmaßnahmen, Testen auf Schwachstellen und führen das System durch Penetrationstests an seine Grenzen.
  • Zulassung und Zertifizierung: Mit den Aktivitäten unseres Assessment Service Centers unterstützen wir Sie bei der Zulassung ihres Systems und weisen gegenüber die Angemessenheit der getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Erreichung des angestrebten Schutzniveaus nach.