Suchen 

Stellenangebot

Safety Engineer Rail (m/w/d)

Rail - Sicherungssysteme


Software in sicherheitskritischen Anwendungen unterliegt hohen Anforderungen an den Nachweis der Fehlerfreiheit und korrekter Funktion. Wir bieten Ingenieuren (m/w) mit Erfahrung interessante Aufgaben im Bereich Safety für Schienenfahrzeuge. Sie übernehmen die selbstständige Analyse und Abstimmung von komplexen Sicherheitsanforderungen sowie die Gefährdungsanalyse und das Sicherheitsmanagement.

Ihre Aufgaben

  • Analyse von Sicherheitsanforderungen auf Fahrzeugebene
  • Durchführung von Gefährdungsanalysen auf Fahrzeug- und Subsystemebene
  • Erstellen / Anpassen von Sicherheitsspezifikationen (Technik und Prozess)
  • Erstellen / Anpassen eines Safety Plans
  • Überarbeiten von bestehenden projektspezifischen Gefährdungsanalysen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Erfahrung im Bereich Safety Management und Analyse im Schienenverkehr erforderlich (EN 50126, EN 50128, EN 50129), Sicherheitsrichtlinie Fahrzeug (SIRF)
  • Systemverständnis im Bereich Schienenfahrzeuge
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Excel und Word
  • Kenntnisse mit FMEA wünschenswert
  • Sehr gute Fähigkeiten in Teamarbeit und Kommunikation, Engagement
  • Hohe Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Sie!

Silke Barenthin - Recruiting
karriere.ese.de
+49 531 23880-536
jobs@ese.de