Suchen 

Stellenangebot

Fahrzeug Testingenieur / Inbetriebsetzer sicherungskritischer Systeme (m/w/d)

Rail - Zugsicherungstechnik


Die Steuerung und Sicherung des Bahnverkehrs obliegt in weiten Teilen softwaregestützten Systemen. Die Zulassung dieser Systeme legt hohe Maßstäbe an Prozesse sowie die Qualität der Entwicklungs- und Testmethoden. Zur Nachweisführung der geforderten Qualität testen und integrieren wir diese Systeme im Rahmen verschiedener Versionszyklen.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Testspezifikationen und Beschreibung von Testfällen mit Bezug auf gegebene Requirements
  • Eigenverantwortliche Erstellung und Durchführung von Testfällen auf dem Schienenfahrzeug
  • Aufzeichnung von Fehlertraces und Analyse der Ergebnisse
  • Dokumentation der Testergebnisse, Erstellung von Testberichten für Zulassungsgutachten
  • Leitung der Durchführung von Test- und Versuchsfahrten
  • Sie arbeiten im 2er Team

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder Mechatronik oder vergleichbare Expertise 
  • Software-Erfahrung im Bereich Embedded Systems
  • Nachweisbare Erfahrungen im Software Test
  • Qualifikation zum „Certified Tester (ISQI)“ kann in der ESE erworben werden
  • Erfahrungen im Systemtest von Eisenbahnfahrzeug-Komponenten oder vergleichbaren sicherheitskritischen Software-Funktionen wünschenswert
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Genauigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie mögen strukturiertes Vorgehen sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Sie bringen Reisebereitschaft mit

Wir freuen uns auf Sie!

Bettina Dücker - Recruiting
karriere.ese.de
+49 531 23880-51
jobs@ese.de