Suche  

Stellenangebot

Konfigurationsmanager (m/w)

Rail - Stellwerkstechnik


Elektronische Sicherungssysteme sind unabdingbar für den Betrieb heutiger Eisenbahn-Infrastrukturen. Die Entwicklung und der Einsatz von Stellwerken, Zugsicherungssystemen und Betriebsleittechnik bieten anspruchsvolle und begeisternde Herausforderungen für Ingenieure und Informatiker. Bringen Sie Ihre Expertise als Konfigurationsmanager (m/w) in nationalen und internationalen Kundenprojekten der Eisenbahnsignaltechnik ein.

Innovation und Verantwortung

  • Pflege und Umsetzung der KM relevanten Dokumente im Projekt
  • Erstellung und Pflege von Baselines (Baseline History Register)
  • Change Management sowie Configuration Control Board Begleitung
  • Etablierung eines Prozesses zum Austausch von Änderungen mit Projektpartnern
  • Realisierung der Nachverfolgbarkeit der Hardware bis zur Übergabe
  • Review von Prozessdokumentation und Datenlieferungen anhand von Checklisten
  • Zusammenarbeit mit dem Dokumenten- und Qualitätsmanager im Projekt

Wissen und Persönlichkeit

  • Studium im (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, der Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung im Konfigurationsmanagement sowie zusätzliche Expertise im
    Dokumenten- und Requirements-Management wünschenswert
  • Kenntnisse in ClearQuest, ClearCase, DOORS und MS-Excel (Makros)
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Selbständiges und genaues Arbeiten sowie Analysefähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit

Region: Braunschweig

Branche: Rail

Aufgabe: Konfigurationsmanagement

Wir freuen uns auf Sie!

Chris Burstein - Recruiting
karriere.ese.de
+49 531 23880-48
jobs@ese.de