Suche  

Stellenangebot

Ingenieur für Test und Validierung (m/w)

Rail/Automotive- Softwarevalidierung


Genauigkeit ist Ihre Stärke, Technische Systeme Ihre Leidenschaft, Sicherheit Ihr Ziel? Dann starten Sie in unserem Assessment Service Center als Test- und Validierungsingenieur durch.
Die Durchführung von mehrstufigen Modultests, die Erstellung von Funktionsnachweisen und die Validierung der Entwicklungsprozesse sind Ihr Thema. Sie arbeiten dafür, dass moderne Mobilitätslösungen für Schiene und Straße fehlerfrei funktionieren und die Sicherheit der Fahrgäste gewährleistet wird.

Spannende Aufgaben warten auf Sie:

  • Planung, Konzeption, Durchführung und Dokumentation von Testkampagnen von Hardware-naher Software und Embedded Systems
  • Validierung von Systemen und/oder Software aus dem Bereich der funktionalen Sicherheit
  • Planung und Implementierung von Testprozessen
  • Planung, Priorisierung und Überwachung von Testaktivitäten sowie Auswahl und Anpassung geeigneter Testmethoden und Testwerkzeuge
  • Erstellen von Validierungsplänen, Durchführung von Validierungsarbeiten und Erstellen der Validierungsberichte
  • Unterstützung bei der Klärung von Fragen im Zusammenhang mit Zulassung, Inbetriebsetzung und Abnahme

Wissen worauf es ankommt - Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Kenntnisse in der Analyse und Beurteilung von geeigneten Entwicklungsprozessen
  • Erfahrungen im Umfeld sicherheitsbezogener Systeme wünschenswert
  • Erste Kenntnisse in Safety-Normen(z.B. EN 50126 / 50128 / 50129, ISO 26262 und IEC 61508) wünschenswert
  • Kenntnisse im Requirements–Management und Defect Management
  • Mindestens Grundlagen-Kenntnisse in Projektmanagementmethoden
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Prozessorientiertes Denken, Teamfähigkeit

Region: Braunschweig

Branche: Rail , Automotive

Aufgabe: Validierung

Wir freuen uns auf Sie!

Franziska Schwarz - Recruiting
karriere.ese.de
+49 531 23880-49
jobs@ese.de