Suche  

Stellenangebot

Functional Safety Assessor Automotive (m/w)

Automotive – Funktionale Sicherheit


Im Zuge der voranschreitenden Automatisierung von Mobilität werden Fahrzeuge zunehmend mit komplexen Sensoren und Informationsverarbeitung ausgestattet, um selbständig Fahrfunktionen zu übernehmen.  Die Funktionssicherheit ist dabei auf dem Weg zu vollautomatisierten Fahrzeugen im Straßenverkehr elementar und für uns im Assessment Service Center Ansporn und Verpflichtung zugleich.

Unser Team am Standort Braunschweig bietet Ihnen anspruchsvolle und spannende Assessment-Tätigkeiten für Automotive-Systeme. Als Functional Safety Assessor (m/w) leisten Sie einen Beitrag in der Entwicklung sicherheitskritischer und innovativer Automotive-Systeme für die Automobilität von morgen.

Innovativ und verantwortungsvoll – was Sie erwartet:

  • Bewertung von Gefahren- und Risikoanalysen für die funktionale Sicherheit
  • Begutachtung von Sicherheitsplanungen und der umgesetzten Sicherheitsmaßnahmen
  • Beurteilung von Dokumenten des Safety Cases gemäß dem V-Modell
  • Bewertung von Entwicklungsprozessen für die funktionale Sicherheit
  • Durchführung technischer Reviews und Auditierungen
  • Enger Kontakt zu Kunden und Lieferanten
  • Sicherstellung der Dokumentation aller Prozesse der Funktionssicherheit in Kundenprojekten
  • Bewertung und Nachverfolgung sicherheitsbezogener Aktivitäten in Kundenprojekten

Engagement, Wissen, Persönlichkeit – das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium in einem MINT-Studiengang
  • Praktische Erfahrung in der Hard- und Softwareentwicklung im Automotive-Umfeld
  • Erfahrung mit strukturierten Entwurfsprozessen für sicherheitsgerichtete Systeme (V-Modell)
  • Fundierte Kenntnisse einschlägiger Normen (ISO 26262 u.a.)
  • Begeisterung für Fahrzeugtechnik
  • Analytische Fähigkeiten sowie ein gewissenhafter Arbeitsstil
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und ein kontaktfreudiges und sicheres Auftreten
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Eigeninitiative, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Region: Braunschweig

Branche: Automotive

Aufgabe: Safety Management , Dokumentation

Wir freuen uns auf Sie!

Jannik Dückel - Recruiting
karriere.ese.de
+49 531 23880-52
jobs@ese.de