Suchen 

Steuerungssystem für Hebegeräte im Schienenverkehr

Die ESE berät die Palfinger AG bei der Softwareentwicklung durch Neu-Entwicklung und Wartung bestehender sicherer und nicht-sicherer Software-Komponenten

Projektbeschreibung:

Die Steuerung moderner Hebesysteme im Schienenverkehr – wie zum Beispiel Krane und Arbeitsbühnen – ist durch europäische Normen und Richtlinien geregelt. Zu jeder Zeit muss ein sicheres Arbeiten gewährleistet werden. Das gilt sowohl für das Arbeitsfahrzeug selbst als auch für den Schienenverkehr auf den benachbarten Gleisen. Die Palfinger AG ist marktführender Hersteller von Hebesystemen im LKW-, Marine- und Eisenbahnbereich. Unterstützt von der ESE entwickelt das Unternehmen neue Geräte für den Schienenverkehr.

Unsere Leistungen:
Die ESE berät die Palfinger AG bei der Softwareentwicklung durch:

  • Neu-Entwicklung und Wartung bestehender sicherer und nicht-sicherer Software-Komponenten
  • Konfigurations- und Release-Management
  • Software- und Systemtest in einer simulierten Hardwareumgebung (CAN Restbussimulation)
  • HiL- & SiL-Tests
  • Geräte-Projektierung für alle ausgelieferten Aufträge
  • Prozess Unterstützung